Büro für bürgerschaftliches Engagement

Ehrenamtlich Tätige verwirklichen die Vision Bethels "Gemeinschaft verwirklichen" in allen Stiftungsbereichen Bethels. Durch die Begegnung zwischen unterschiedlichen Menschen wird die Entwicklung zu einer inklusiven Gesellschaft konkret und erlebbar.

Das Büro für Bürgerschaftliches Engagement übernimmt Aufgaben für den Stiftungsbereich Bethel.regional und übergeordnete Aufgaben für die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Westfalen.

Wir bieten Informationen und Beratung rund um das Thema Ehrenamt.

Neben einem jährlichen Fachtag oder einer Exkursion für ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeitende, bieten wir ein Jahresprogramm mit Fortbildungen zur Qualifizierung und Stärkung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen.  

Regelmäßig werden Projekte zum Thema Ehrenamt initiiert, entwickelt, durchgeführt und die notwendigen Fördermittel akquiriert. 

Wir sind intern und extern vielfältig vernetzt. Es gibt weitreichende Kooperationen mit z. B. der Freiwilligenagentur Bielefeld, der Stadt Bielefeld, der Universität Bielefeld und entsprechend der Projekte, mit vielen weiteren Akteuren.

Sollten Sie in Ihrer Einrichtung einen ganz individuellen Beratungsbedarf haben, arbeiten wir gerne auch für Sie.

Vielleicht möchten Sie das Freiwilligenmanagement weiter entwickeln?

Oder Informationen zum Ehrenamt auch in leichter Sprache vermitteln?

Wollen Sie Inklusion in Ihrer Freiwilligenarbeit fördern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

Ein Beispiel: Ehrenamt im Laubengarten