Kinderkultur für Klein und Groß

Die Durchführung vor Ort erfolgt in Abhängigkeit der jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen und Situation. Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Corona-Informationen von der Stadt Bielefeld und vom Land NRW!

Was benötigen Sie für einen Konzertbesuch im Saal?

Für den Besuch ist eines der folgenden drei Dinge beim Einlass vorzuweisen:

  • Aktueller Negativ-Test (max. 48 Std. alt)
  • Impfbescheinigung oder Impfausweis (2 Impfungen + 14 Tage)Corona-Genesen,
  • Bescheinigung vom Arzt (Corona-Erkrankung muss länger als 28 Tage her sein)

Ausnahme Kinder:

 

  • Die 3G-Nachweispflicht entfällt für Kinder bis 15 Jahre
  • ab 15 Jahre gilt der Schülerausweis als Nachweis

Wie wird die Veranstaltung durchgeführt?

Die Konzerte finden jeweils mit reduzierter Saalbelegung statt.  

  • Der Saal ist auf 99 Plätze bestuhlt, auf gut 1/3 der normalen Saalkapazität. Das Ticketkontingent ist entsprechend limitiert.
  • Alle Sitzplätze sind durchnummeriert und mit einem QR-Code zur Gäste-Datenerfassung ausgestattet. Die Sitzplätze sind bei Einlass frei wählbar und werden per Erfassung des jeweiligen QR-Codes und Eingabe der persönlichen Daten per Handy fest an den Gast vergeben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Zauberin Zara Finjell - Zauberkunst für Klein und Groß

So., 07.11.2021 um 16 Uhr

Eine Zauberkünstlerin – das ist selten! In ihrem kunterbunten Zauberprogramm erzählt Zara Finjell einige Geschichten aus ihrem Alltag. Die Kinder werden sehr stark mit einbezogen und müssen all ihre Zauberkraft zusammen nehmen, damit die tollsten Dinge gelingen können. Es entstehen magische Momente, die wohl noch lange in den Köpfen der Zuschauer bleiben. Für Kinder ab 3 Jahren.

VVK / AK 6,- € (VVK-Start Mitte September)

Kartenverkauf nur in der Neuen Schmiede.


Figurentheater "Petit bec" - Der gestiefelte Kater

So., 05.12.2021 um 16 Uhr

Als der alte Müller gestorben war, bekam der älteste Sohn die Mühle, der zweitälteste Sohn den Esel und der jüngste den Kater: "Was soll ich denn mit solch einem Kater, aus seinem Fell kann ich mir noch nicht mal eine Pelzmütze nähen lassen. Was soll aus mir nur werden?" "Lass mich das mal machen", sagte der Kater, "mir wird schon was einfallen." Und so begint das Märchen und vor den Augen der Zuschauer entsteht ein lebendiges Bilderbuch.

VVK / AK 6,- € (VVK-Start Mitte Oktober)

Kartenverkauf nur in der Neuen Schmiede.