Der Besuch von Kultur-Konzerte im Lokal

ist möglich gemäß hauseigener Corona-Vorsichtsmaßnahmen! 

Einlassbedingung: Allgemeine Maskenpflicht beim Umherlaufen. Am Sitzplatz kann diese abgenommen werden. 

Die Plätze zu den Veranstaltungen halten wir weiterhin beschränkt, um nach wie vor eine "luftigere" Atmosphäre zu haben, und besetzen Saal und Lokal noch nicht voll.

Achtung: Je nach Veranstaltungsformat gibt es Sonder-Einlassregelungen! Bitte zusätzlich bei den Veranstaltungen nachschauen!

Trotz der NRW-Entscheidung alle Corona-Regelungen fallen zu lassen, machen wir hier bis auf Weiteres von unserem Hausrecht Gebrauch, weiterhin ein paar Schutzmaßnahmen aufrecht zu erhalten damit sich alle Besucherinnen und Besucher möglichst sicher und wohl fühlen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Chris Tao

So., 19.06.2022 um 19 Uhr

Bei schönem Wetter im Biergarten!

Die Lieder der Singer-Songwriterin Chris Tao (Gitarre und Gesang) sind eine tief bewegende Offenbarung über das Menschsein. Mal mutmachend, mal anklagend, aber immer von einer fesselnden, authentischen Schönheit getragen. An diesem Abend performt sie ihre Songs zusammen mit Robin to Roxel (Piano, Elektronik) und Tobias Rütten (Gitarre). Sie verstärken mit ihrem virtuosen Spiel, die teils akustischen 70er, teils modernen Vibes zu einer unvergesslichen Klangerfahrung.

Eintritt: frei! Austritt erwünscht! 

Umsetzung gemäß aktuellen Corona-Richtlinien.


The Youngmen - Tribute to Neil Young

Sa., 09.07.2022 um 19 Uhr

Bei schönem Wetter im Biergarten!

Neil Young schenkte der Welt nicht nur zahlreiche unvergessliche Songs, sondern stellt sich bis heute in den Dienst zahlreicher Protest-Bewegungen für Menschenrechte und die Umwelt. The YOUNGMEN zeichnen diese Entwicklung nach: Von den gemeinsamen Anfängen bei Buffalo Springfield mit seinem Freund und Musikerkollegen Stephen Stills, der folgenden Supergruppe Crosby, Stills, Nash & Young über das legendäre Harvest Album bis zum aktuellen Umweltalben „The Monsanto Years“. „Durch die fein aufeinander abgestimmten akustischen Gitarren, den mehrstimmigen Gesang und die dezente Bassbegleitung wird eine Atmosphäre geschaffen, die mal zum Mitsingen, mal zum Träumen einlädt, bei den rockigen Nummern auch zum Tanzen auffordert.“ (Lippische Landeszeitung) 

Eintritt: frei! Austritt erwünscht! 

Umsetzung gemäß aktuellen Corona-Richtlinien.


Kultur im Lokal: Birds of a Feather

Sa., 23.07.2022 um 19 Uhr

Bei schönem Wetter im Biergarten!

Birds of a Feather sind ein Beispiel für die ungezähmte und Energie spendende Kraft der Musik. Ihre Konzerte verlässt man als ganz klein wenig anderer Mensch, berührt im Innersten und mit der Idee eines Lebens, das ein bisschen mehr das Eigene ist. Amy & Ryan spielten in den letzten Jahren unzählige Konzerte auf großen und kleinen Bühnen in vielen Ländern Europas. Dieser musikalische Weg führte sie unter anderem bis in die legendäre Gruga Halle in Essen, wo sie vor PUR ein ausverkauftes Konzert eröffnen durften. In Zusammenarbeit mit der DB spielten sie eine außergewöhnliche Konzerttour durch alle großen Bahnhöfe von Baden-Württemberg. Einzigartig waren auch die Konzerte auf der Insel Borkum, wo sich das Duo vor atemberaubender Kulisse in musikbegeisterte Herzen spielte. 

Eintritt: frei! Austritt erwünscht! Umsetzung gemäß aktuellen Corona-Richtlinien.


Kultur im Lokal: DanaMaria (Trio)

So., 07.08.2022 um 19 Uhr 

Bei schönem Wetter im Biergarten!

Mit ihrem authentischen Texas-Slang in der Stimme und der Gitarre in der Hand verfolgt DanaMaria eine musikalische Vision, die sie auch konsequent in ihren Stücken umsetzt: Eine zeitgemäße und eigene Version von Country. Die junge Singer-Songwriterin DanaMaria lebt zwar hauptsächlich in der Mainmetropole Frankfurt, hat ihre musikalischen Wurzeln aber in Austin, Texas. Familiäre Verbindungen führten und führen sie immer wieder in die texanische Hauptstadt, wo sie schon seit vielen Jahren in die bunte, florierende Musikszene eintaucht. 

Eintritt: frei! Austritt erwünscht! Umsetzung gemäß aktuellen Corona-Richtlinien.


Kultur im Lokal: Silja – Pipes’n’Strings

 So., 28.08.2022 um 20 Uhr 

Bei schönem Wetter im Biergarten!

Die außergewöhnliche Besetzung mit verschiedenen Dudelsäcken, Violine, Gitarre und Cister lädt zu einem abwechslungsreichen stimmigen Klangerlebnis ein, voller Überraschungen, Virtuosiät, Spielfreude und magischer Momente. 2018 gegründet, treffen erfahrene Musiker ganz unterschiedlicher Musikrichtungen aufeinander. Traditionelle Musik aus Deutschland trifft jazzige und jiddische Einflüsse. Groovige Tanzstücke treffen auf Balladen voller Sehnsucht, barocke Einflüsse auf bodenständige Melodien – eine einfühlsame und gleichzeitig zielsichere Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne. Kristina Künzel – Dudelsäcke, Mark Kovnatskiy – Violine,Ben Aschenbach – Gitarren und Cister.

Eintritt: frei! Austritt erwünscht! Umsetzung gemäß Corona-Richtlinien.